Bon Odori

Bon Odori © Eyefortheworld / Shutterstock.com

Bon Odori

Bon Odori ist ein großes Tanz-Fest während der Sommerferien stattfindet.

Das ist eine volkstümliche Unterhaltung, mit einer Geschichte von fast 600 Jahren.

Es stammt aus dem Buddhismus 'Urabon-ksi', dass Menschen den Geist der Vorfahren verehren.

Bon Odori tanzt man für die Verstorbenen oder Vorfahren. Manchmal haben Bon Odori Tänzer Masken. Früher war dieses Fest auch bekannt für die Gelegenheit für Männer und Frauen sich kennenzulernen.

Das heutige Bon Odori ist eher in Richtung Entertainment zum Tanzen zu genießen. Bon Odori findet im ganzen Land in Sommer statt. Eine große Bon Odori Veranstaltungen werden von großen Kommunen organisiert, während die kleinen lokalen Landkreisen und Städten organisiert werden.

Bon Odori findet in der Regel im August statt, so dass es eine große lokale Veranstaltung für Kinder während der Sommerferien ist

Arten von Bon Odori

Es gibt zwei Arten von Bon Odori; Dento-Odori (traditioneller Tanz), die aus der alten Zeit beibehalten ist, und Minyo-Odori (Tanz mit Volksliedern), die seit dem Ende des zweiten Weltkrieges entwickelt wurde.

Dento odori hat starke Bindung zu den lokalen Bräuchen. Tänzer tanzen begleitet mit Live-Musik ; nur Singen oder Trommel , oder Flöte und Samisen (Japanese Banjo).

In den letzten Jahren wurde Minyo odori immer populär. Tänzer tanzen im Kreis um einen Turm in der Mitte der Plätze mit Musik namens "Ondo (Rhythmus)'gebaut. "Tokyo-ondo" und "Tanko-bushi" sind berühmtesten Ondo . Es gibt sogar einige Ondo basiert auf einer Animation Musik. 

Bon Odori Genießen

Der Tanz und die Musik von Bon Odori sind von Region zu Region verschieden. Wenn man an einem Bon Odori teilnimmt, kann man die originelle Atmosphäre, Musik, Tanz in einer bestimmten Region hautnah erleben.

Bevor man beginnt zu tanzen, sollte man die Bewegung der Tänzer gut beobachten um es später nachmachen zu können. Die Choreographie wird immer wieder wiederholt, sodass jeder einfach nach tanzen kann. Außerdem kann man jeder Zeit in den Kreis reingehen und mit tanzen.

Origineller Weise ist die Bekleidung für Bon Odori „Yukata". Viele Leute kommen mit Yukata, es ist aber kein Problem ohne Yukata zu tanzen.Wenn man mehr Spaß bei einem Bon Odori Fest haben möchte ist es natürliche empfehlenswert ein Yukata anzuziehen und einen Fächer mitzubringen.  

Den Fächer kann man in den Gürtel des Yukatas auf dem Rücken stecken.



Bon Odori: Viedeogallerie

Menschen tanzen Tanko-bushi