Japanische Souvenirs

Japanische Souvenirs © Tooykrub / Shutterstock.com

Japanische Souvenirs

Japanische Souvenirs

Es gibt viele Produkte, die man als Souvenir aus Japan nach Hause mitbringen kann wie Süßigkeiten, traditionelles Handwerks usw.

Lebensmittel und Süßigkeiten

Die Spezialitäten wie Lebensmittel und Süßigkeiten aus verschiedene Region werden als Souvenirs überall in verkauft. Es gibt Hunderte von Arten Souvenirs, mit grünem Tee Geschmack oder hochwertige westliche Süßwaren. Diese sind in Bahnhofsgebäuden und Kaufhäusern oder in Geschäften im Touristenzentren zu kaufen.

Außerdem den japanischen Süßwarenherstellern bieten breite Sortiment von Schokoladen und Kartoffelchips als Souvenirs. Sie sind sehr zu empfehlen.

Man kann sie ganz einfach s in Supermärkten oder Convenience-Stores finden, so dass man sie nicht extra auf die Suche gehen muss (in der Regel ist Untergeschoß der Kaufhäuser die Lebensmittelabteilung). Manche spezielle Aromen oder speziell verpackten Produkte sind nur in einem Gebiet oder Präfektur verfügbar.

Je nach Produkt kosten ab 100 Yen bis 300 Yen, kann gute Andenken sein.

Berühmte Tokyo Souvenir ist "Tokyo Banana", die mit Aromen von Banane und aus Schokolade-Banane und Bananen-Pudding besteht. 

,,Wagashi", traditionelle japanische Süßigkeiten

Kunsthandwerk

Stäbchen, Yukata (Baumwoll-Kimono für den Sommer), Klapp Fächer und japanischen Fächer, japanische Sandalen, Waschlappen, etc. sind sofort erkennbar als traditionelle japanische Produkte. Sie sind schwer außerhalb von Japan zu erhalten. Man kann sie kaufen in einem Ort mit traditionellen Landschaft wie Kyoto, Kamakura, Asakusa.

Wenn man Japan im Sommer besucht, sind sie überall in Einkaufszentren in ganz Japan erhältlich. Die Preise sind unterschiedlich. Stäbchen und Fächer sind in ¥ 100 Geschäfte erhältlich, manche japanische Fächer werden bei einem Sommerfest kostenlos verteilt.

Empfehlenswert wäre Keramik wie maneki-Neko / Winkkatze oder japanischer Marderhund in Shigaraki-ware aus der japanischen Kunsthandwerk.

Frau in Yukata

Komfortable Waren

Tempos und Einweg wärmetaschen sind kostengünstig und leicht zu finden als Geschenk.

Tempos werden kostenlos vor Bahnstationen in den großen Städten verteilt. Sie sind kostenfrei, weil sie eine Werbeartikel sind. Einwegwärmetaschen oder Einweg- Körperwärmer sind in Supermärkten, Convenience-Stores, Drogerien nur im Winter zu verkaufen Die Wärme hält bis zu 10 Stunden um Körper zu wärmen. Sie sind eine sehr gute Andenken für Leute, die in kalten Klimazonen leben.

Außerdem sind Schreibwaren wie Kugelschreiber oder Druckbleistifte, Küchenutensilien wie Frischhaltefolie und Haushaltswaren sind von guter Qualität und sehr nützlich. Sie sind auch in Lebensmittelgeschäft, Convenience-Stores, 100-Yen-Shops zu günstigen Preisen zu kaufen.

Viele Ausländer kennen auch japanische Samurai, Ninja oder Anime etc. Samurais und Ninja-Waren können in Iga und Koga, wo als Mekka für Ninja sind oder auch in Kyoto kaufen.

Bei Anime- Waren kann man in einem Anime Fachgeschäfte, wie Jump Shop erkunden oder Animieren kaufen.

Hallo Kitty Artikel, die weltweit bekannt ist, kann man überall in Japan kaufen. Handy-Gurte werden ca. für 500 ¥ verkauft und Accessoires oder Stofftaschentücher liegen bei über 1.000 ¥. 

Tempos