Gujo Hachiman Reiseführer

Gujo Hachiman ist eine Region die sich zentral auf der Gifu Präfektur befindet. Es beinhaltet die Städte; Seki, Mino und viele mehr. Die Region ist berühmt für seine Tanzhalle ‘Gujo Odori’, in dem seit der Edo Zeit (1603-1868) vorgeführt wird. Jedes Jahr im August wird ein großformatiges Fest in der Goj Odori Halle durch die ganze Nacht gehalten.

Als Sehenswürdigkeit empfehlen wir Ihnen das Seki Blacksmith Oral Geschichte Museum zu besuchen. Dort gibt es eine Ausstellung über japanische Schwerter und sonstige Klingen. Schloss Gujo Hachiman-jo übersieht die ganze Stadt. Food Replica Workshop Sample Kobo zeigt Ihnen realistische Attrappen von Gerichten und Otaki Limestone Cave können Sie mit einem hölzernen Seilbahn erreichen.

Am einfachsten bereisen Sie die Region mit der Nagaragawa Railway Etsumi-Nan Linie. Sollten Sie Orte erreichen wollen die etwas weiter entfernt sind, sollten Sie ein Auto benutzen. Von jeder größeren Stadt Japans können Sie mit der Shinkansen Gifu Station erreichen. Von der Station Gifu fahren Sie am besten zur Mino-ota Station mit der Takayama Hauptlinie. Von dort wechseln Sie auf die Nagaragawa Eisenbahn.



Tourismusinformationen: Gujo Hachiman

Gujo Hachiman Reiseführer Menü

Sehenswürdigkeiten

Gujo Hachiman Wetter und Klima

Wetter und Klima

Gujo Hachiman Restaurant

Restaurant

Gujo Hachiman Hotel. Ryokan (Japanische Unterkünfte)

Hotel. Ryokan (Japanische Unterkünfte)

Gujo Hachiman Aktivitäten

Aktivitäten


Landkarte: Gujo Hachiman