Oki Reiseführer

Oki ist eine Insel über dem nördlichen Teil der Shimane Präfektur. Die Insel gehört zum Landkreis Oki und beinhaltet die Kleinstädte Okinoshimacho, Nishinoshimacho, Amacho und das Dorf Chibumura.

Als Sehenswürdigkeit gibt es Attraktionen, wie die berühmte unbewohne Insel ' Rosoku-jima' ( oder Kerzenfelsen), berühmt für seine kerzenförmige Form. Matengai Cliff ist die höchste Klippe in Japan und Mizuwakasu-jinja Shrine, der sehr mit Sumowrestling in Verbindung steht. Hier können Sie auch das beliebte Oki Rindfleisch probieren, aus Rindvieh auf der Insel aufgezogen.

Am besten beriesen Sie diese Gegend mit dem Auto. Von größeren Städten könne Sie zum Oki Flughafen fliegen. Wenn Sie von Tokyos Haneda Flughafen fliegen, müssen Sie beim Osaka Internationalen Flughafen (Itami Flughafen) wechseln. Die Flugzeit beträgt ca 2 Stunden und 30 Minuten. Die Inseln sind untereinander mit Fähren verbunden, daher benutzen Sie diese bitte für Ausflüge.



Tourismusinformationen: Oki

Oki Reiseführer Menü

Sehenswürdigkeiten

Oki Wetter und Klima

Wetter und Klima

Oki Restaurant

Restaurant

Oki Hotel. Ryokan (Japanische Unterkünfte)

Hotel. Ryokan (Japanische Unterkünfte)

Oki Aktivitäten

Aktivitäten


Landkarte: Oki