Veröfentlicht von: ジャパンホッパーズ編集部(Japan Hoppers Editors) 09 Mar 2017

Aizu Wakamatsu, reich mit der Anziehungskraft von Japan

Aizu Wakamatsu, reich mit der Anziehungskraft von Japan © N. Nomura

Aizu Wakamatsu ist einer der führenden Touristengegenden in Tohuku. Es ist eine Stadt etwa 2 Stunden und 30 Minuten von Tokyo entfernt. Es wird jährlich (seit 2015) von 3 Millionen Touristen besucht. Von diesen sind nur 1% aus dem Ausland (unter 9,700 Personen in 2015). Wir würden Ihnen gerne den unbekannten Charm von Aizu Wakamatsu vorstellen.

Fühlen Sie die Traditionen von Aizu entlang der Nanukamachi-dori Straße

Nanukamachi-dori Straße ist eine alte Straße die von Charm überflutet ist und eine Spur des Taisho Zeitalters trägt, das sich vor der “Nanukamachi Station” befindet. Es ist die Station nach der Aizu Wakamatsu Station auf der JR Tadami Linie. Die Straße beherbergt viele Restaurans und Trinkmöglichkeiten, sowie auch Souvenier und Handarbeitsläden. Es ist eine dichtbelebte Gegend, in dem Besucher das 'retro' Stadtbild genießen können. Es gibt viele Orte auf der Nanukamachi-dori Straße an denen Sie die Traditionen und Kultur Aizu Wakamatsus erleben können, daher ist es besinders für ausländische Touristen empfohlen.

Probieren Sie leckere örtliche Aizu Küche und Sake

Einer der Hauptgründe wofür Besucher nach Japan kommen ist meistens das japanische Essen. Im Herzen der Nanukamachi-dori Straße ist Shibukawa Donya ein ehemaliger Meeresfrüchte Großhandeltskaufmann. Heute ist das geschmackvolle historische Taisho-era Gebäude zu einem Restaurant umgebaut worden, das die Aizu Küche serviert. Aizu ist eine Region das von allen Seiten von Bergen umgeben wird, daher ist es schwierig frische Fischprodukte zu kaufen. Daher enthält die Aizurische Küche viel getrockneten Fisch und Gebiergsgemüse. Sie wollen auf jeden Fall die örtliche Küche probieren, die mit viel Wissen ver Vorfahren kreiert wurde. Bei Shibukawa Donya gibt es auch einen Keller aus der Meiji Periode, der zu einem Gasthaus umfunktioniert wurde.

Natürlich japanischer Sake am besten zu japanischen Essen. Es gibt viele Sakebrauereien in der Aizu Region, aber eine ganz besondere in der Nanukamachi-dori Straße ist die "Suehiro Shuzo Kaei-gura", eine Brauerei die in der Aizu Region seit 1850 ist. Dort bieten sie täglich kostenlose Brauerreirundführungen an. Nach der Tour können Sie Sake probieren und herrausfinden, welches Ihnen am besten schmeckt. In dieser Brauerrei gibt es auch einen Kaffeeladen, der sehr empfohlenen Kaffee serviert aus dem selben Wasser gekocht wie der Sake.

Erleben Sie die Traditionelle Kunst des erousoku (Bilderkerzen) und Aizu Lackhandwerk

'Aizu Erousoku' ist Aizus representative traditionelle Kunstform. Mit über 500 Jahren an Geschichte ist es bemerkenswert für seine farbenfrohe Darstellung an saisonellen Blumen. Der erousoku Laden wurde 1772 eröffnet. Es erousoku Laden "Hoshiban" bietet einen Workshop im zweiten stock an der von Generation zu Generation Fortgeführt worden ist. Selbst heute gibt es handgemalte Gemälde dessen Techniken von Eltern zu Kind weiter gelehrt worden sind. Besucher können die Methoden der Produktion beobachten und sogar selbst ausprobieren. Jedes Jahr im Februar findet das "Aizu Erousoku Festival" in ganz Aizu Wakamatsu statt. Der Anblick der unzähligen erousoku inmitten des winterlichen Stadtbildes von Aizu Wakamatsu ist wahrhaftig fantastisch.

Neben erousoku, ist Aizus Lackware eine representative Kunstform von der Aizu Region. Es gibt einen alten Laden namens "Aizu Nuriichi" in der Nanukamachi-dori Straße, dass schon seit über 100 Jahren im Geschäft ist. Es gibt viele aussergewöhnliche Entwürfe, wie Essstäbchen, Stabelbare Büchsen, Tassen und mehr. Am überraschensten für Sie sind vielleicht die Gläser mit den verschieden Mustern im Innteren. Die Traditionen sind unter Schutz, aber trotzdem werden sie mit neunen Kunstwerken herrausgefordert. Unteranderem hat die Ware einen antibakteriellen Effekt, daher kann das Essen mit diesen Essstäbchen Sie vor Karies schützen. Aizu war einst reich an Lackbäumen die als Rohmaterial verwendet wurden, aber in den modernen Zeiten wird es importiert. Um die Lackkultur am Leben zu erhalten werden in Aizu Wakamatsu Lackbäume gepflanzt um den Import zu mindern.

Erholen Sie Ihren vom Reisen ausgelaugent Körper in einer der heißen Quellen mit einer Geschichte von über 1300 Jahren.

Nur eine 10 minütige Zugfahrt vom Herzen Aizu Wakamatsu ist das Aizu Higashiyama Onsen heiße Quellen Dorf, das eine stolze Geschichte von 1,300 Jahren hat. Dort sind 17 ryokans und Hotels die ein charmantes Onsendorf machen. Wir empfehlen Ihnen das "Shosuke-no-yado Taki-no-yu" Gasthaus gleich am Eingang des Onsendorfes. Dort können Sie ein Bad im offenen mit dem Fushimigataki Wasserfall vor Augen haben.

Die Geschichte von Aizu-Wakamatsu, die nicht vergessen werden darf

Wenn man über Aizu-Wakamatsu spricht darf ein Thema nicht vergessen werden, die Geschichte. Es ist nicht möglich nicht Aizu-Wakamatsu zu erwähnen wenn man vom Shogunate bis zum Meiji Zeitalter redet. Es wäre schwierig die Geschickte korrekt nur auf dieser Seite zu erzählen. Sollten Sie interesse haben empfehlen wir Ihnen Orte wie; Tsuruga-jo Schloss, Mt.Iimori-yama und Aizu Buke-Yashiki (Samurai Wohnsitz). Dort können Sie viel Geschichte der leute von Aizu lernen.

Aizu Wakamatsu, reich mit der Anziehungskraft von Japan

Aizu Wakamatsu hat alle Dinge nachdenen Touristen aus dem Ausland suchen wenn sie nach Japan kommen – örtliche Küche, Traditionen und Kultur, Geschichte und heiße Quellen. Wenn Sie Tokyo sind, wieso gehen Sie nicht auf eine kleine Reise nach Aizu Wakamatsu?

 

Inhaltsmitarbeiter:
Wiederaufbauagentur
All Japan Business Kommission


Aizu Wakamatsu, reich mit der Anziehungskraft von Japan: Viedeogallerie


ジャパンホッパーズ編集部 / Japan Hoppers Editors

ジャパンホッパーズ編集部 / Japan Hoppers Editors

Japan Hoppers Redaktion stellt die neuesten Nachrichten über und aus Japan.


Tags