Kumano-Nachi-taisha Schrein

Kumano-Nachi-taisha Schrein © Iry

Was ist der Kumano-Nachi-taisha Schrein?

Kumano-Nachi-Taisha befindet sich in der Wakayama-Präfektur und in ihm werden Fusuminokami und andere Götter und Göttinnen eingeschreint. Er wurde 317 an seiner heutigen Stelle errichtet, von Oda Nobunaga niedergebrannt und von Toyotomi Hideyoshi wieder aufgebaut. Der Kumanohongu-Taisha Schrein ist ein Hauptschrein und neben Kumano-Nachi-Taisha und Kumanohayama-Taisha zum Kumano Miyama (Drei Hauptschrein Kumanos) erklärt und als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnet worden.

Eine 467 Steintreppen lange Pilgerstraße führt zu dem außergewöhnlichen roten Tempelgebäude. In den insgesamt sechs Gebäuden, die mit einer Architekturtechnik namens Kumanogongentsukuri errichtet wurden, sind verschiedene Götter eingeschreint.

Besuchen Sie auch den Nachi-Otaki, der sich in der Nähe des Kumano-Nachi-Taisha Schreins befindet. Der Otaki (Wasserfall) verbindet sich mit den zwei Oberläufen „Ninotaki" und „Sannotaki" und ist erklärter nationaler Landschaftsbetrachtungspunkt. Er wurde unter die „100 Besten Gewässer Japans" gewählt und das Geräusch seines fallenden Wassers wurde zudem unter die „100 Geräuschlandschaften Japans" gewählt

Anfahrt

Nehmen Sie den „Kumano"-Bus ab dem Bahnhof „JR Kiikatsuura" und steigen Sie dann an der Haltestelle „Nachisan" aus. Auto: Kreuz „Nankitanabe IC" auf der „Hanwa"-Autobahn oder Kreuz „Kumanoodomari IC" der Autobahn „Kumanoowasedouro"; von da an sind es 4 bis 5 Stunden Fahrtzeit.




Bildergallerie: Kumano-Nachi-taisha Schrein


Beschreibung: Kumano-Nachi-taisha Schrein

Sehenswürdigkeiten Kumano-Nachi-taisha Schrein (熊野那智大社 / Kumano-Nachi-taisha Shrine)
Rating  
Adresse 和歌山県東牟婁郡那智勝浦町那智山1
Wakayama-ken, Higashimuro-gun Nachikatsuura-chō Nachisan 1
Telefon / Fax Phone: 0735-55-0321 / Fax: 0735-55-0643
Website
Dauer 2Stunde(n)
Empfohlene saison
Frühling (März bis Mai)
Sommer Juni bis August) Herbst (September bis November) Winter (Dezember bis Februar)
empfohlenes Ziel Familie Gruppen Kinder (Alter 7 bis 17) Erwachsene (über 20) Alleinreisende/r


Landkarte: Kumano-Nachi-taisha Schrein