Rakushi-sha

Rakushi-sha © Iry

Beschreibung

Rakushi-sha ist ein Gebäude, das mit dem Schüler des berühmten Dichters Basho Matsuo, Mukai Kyorai, in Verbindung gebracht wird. Basho übernachtete 1691 ebenfalls hier und schrieb hier das Saga-Tagebuch. Das heutige Gebäude wurde 1770 wieder aufgebaut. Der Ursprung des Namen des Gebäudes entstammt der Tatsache, dass angeblich eines Nachts alle Kakibäume des Hausgartens gleichzeitig ihre Früchte verloren, weswegen der Name im Japanischen wortwörtlich „fallendes Kaki-Erbe" bedeutet. 

Das Reetdach-Erbe

Das Erbe selber ist ein kleines Haus mit einem Strohdach und einer ruhigen Atmosphäre. In dem kleinen Garten wachsen Kakibäume, die reichlich Früchte tragen und im Herbst die Besucher mit dichtem, goldenem Herbstlaub begrüßen. Das Gebiet ist aufgrund seiner antiken Landschaft und der wunderschönen Aussicht auf Sagano und Arashiyama als historisches Kulturgelände qualifiziert worden. Im Garten befinden sich die Monumente Matsuo Bashos und Takahama Kyoshis und ebenfalls eine Box in die Leute ihre eigenen Haikus einwerfen können.

Es gibt hier außerdem antike, japanische Regenbekleidung zu sehen- Strohregenmäntel und Strohhüte.  Diese sollen zeigen wie die Bewohner einst lebten und sind Symbol des Gebäudes selbst. Auf der Rückseite des Gebäudes, ungefähr 100 Meter nördlich, befindet sich der Kougen-ji in dem Mukai Kyorai begraben liegt.

Anfahrt

Ab dem Bahnhof „JR Saga Arashiyama" (嵯峨嵐山駅) ist es ein viertelstündiger Gehweg oder zwanzig Minuten ab dem Bahnhof „Arashiyama" der „Keifuku"-Linie oder der „Hankyu"-Linie. Per Bus nehmen Sie entweder den Stadtbus oder den Kyoto-Bus bis zur „Saga Grundschule" (嵯峨小学校前) und von dort sind es 10 Gehminuten. Es wird empfohlen, auch noch andere Sehenswürdigkeiten in der Gegend zu besichtigen wie Nison und Jojakuko-ji. Bitte beachten Sie, dass von Januar bis Februar die Öffnungszeiten auf 10:00 Uhr ~ 16:00 Uhr gekürzt sind.




Bildergallerie: Rakushi-sha


Beschreibung: Rakushi-sha

Sehenswürdigkeiten Rakushi-sha (落柿舎 / Rakushi-sha)
Rating  
Adresse 京都府京都市右京区嵯峨小倉山緋明神町20
20, Hinomyojin-cho, Sagaogurayama, Ukyo-ku, Kyoto-shi, Kyoto
Telefon / Fax Phone: 075-881-1953
Website
Dauer 15Minuten
Öffnungszeiten Montag:09:00-17:00 (Letzter Eintritt um: 16:30)
Dienstag:09:00-17:00 (Letzter Eintritt um: 16:30)
Mittwoch:09:00-17:00 (Letzter Eintritt um: 16:30)
Donnerstag:09:00-17:00 (Letzter Eintritt um: 16:30)
Freitag:09:00-17:00 (Letzter Eintritt um: 16:30)
Samstag:09:00-17:00 (Letzter Eintritt um: 16:30)
Sonntag:09:00-17:00 (Letzter Eintritt um: 16:30)
Geschlossene Tage NEW YEAR'S HOLIDAY
Eintrittspreis Eintrittsgebühren: 200Yen
Empfohlene saison
Frühling (März bis Mai)
Sommer Juni bis August) Herbst (September bis November) Winter (Dezember bis Februar)
empfohlenes Ziel Familie Paare Gruppen Kleinkinder und Säuglinge (Alter 0 bis 6) Kinder (Alter 7 bis 17) Erwachsene (über 20) Alleinreisende/r


Landkarte: Rakushi-sha