Tsu / Suzuka Reiseführer

Tsu/ Suzuka ist eine Region, die sich im Zentrum der Mie Präfektur befindet. Es beinhaltet die Städte Suzuka, Kameyama, Tsu, und Matsusaka. Das Amt der Präfektur von Mie befindet sich in Tsu.

Als Sehenswürdigkeit gibt es Suzuka Rundparcours, das die F1 Japan Grand Prix und andere Rennen hält. Es gibt Seki-shuku, an dem eine Unterkunftsortschaft aus der Edozeit (1603-1866) verbleitb. Der prachtvolle Tsubaki Schrein ist einer der ältesten verbliebenden Schreine in Japan.

Die Stadt Suzuka ist auch berühmt für sein traditionelles Handwerk, wie Suzuka Tinte und Ise Papier. Im Suzuka Stadt Traditionelles Industriemuseum können Sie sehen wie verschiedene Künstler Demonstrationen vorführen. Von daher sollten Sie dieses besondere Erlebniss nicht verpassen, sollten Sie Interesse haben.

Am besten bewegen Sie sich in dieser Gegend mit dem Auto fort, aber es gibt auch mehrere Sehenswürdigkeiten innerhalt Laufdistanz der Station. Sie können den Zug zur Tsu Station von allen größeren Städten nehmen. Von Tokyo aus können Sie den Schnellzug nach Nagoya nehmen und auf die Kintetsu Bahn wechseln. Sie werden ca 3 Stunden brauchen. Von Osaka brauchen Sie etwa 1 Stunde und 30 Minuten, wenn Sie auf die Kintetsue Linie bei der Tsuruhashi Station wechseln, ca 15 Minuten von der Osaka Station entfernt.



Tourismusinformationen: Tsu / Suzuka

Tsu / Suzuka Reiseführer Menü

Sehenswürdigkeiten

Tsu / Suzuka Wetter und Klima

Wetter und Klima

Tsu / Suzuka Restaurant

Restaurant

Tsu / Suzuka Hotel. Ryokan (Japanische Unterkünfte)

Hotel. Ryokan (Japanische Unterkünfte)

Tsu / Suzuka Aktivitäten

Aktivitäten


Landkarte: Tsu / Suzuka