Manpuku-ji Tempel

Manpuku-ji Tempel © Iry

Über den Manpuku-ji Tempel

Der Manpuku-ji Tempel ist der Haupttempel von Obaku-sho (eine buddhistische Sekte Namens Obaku) und wurde 1661 vom chinesischen Mönch Ingen Ryukizenshi errichtet. Ingen Ryukizenshi wurde von den Mönchen des Kofuku-ji Tempels eingeladen und kam 1654 mit 30 Anhängern in Japan an. Seine Jüngerschaft vergrößerte sich, was ihm ein Ekken (Treffen mit Leuten höheren Standes) verschaffte. Zum Beispiel mit Tokugawa letsuna Shogun (einem Militärkommandeur). Letsuna schenkte Ingen das Grundstück in Uji auf dem heute der Tempel steht. Der Tempel wurde nach dem Obaku-san (Berg Obaku) Manpuku-ji Tempel in Fuhou Stadt in China benannt, das auch gleichzeitig Ingens Heimatstadt ist. Hier sind die Architektur und die Buddha Statuen, die Inschriften und verschiedene praktizierte Rituale chinesischen Stils nicht wie bei anderen japanischen Tempeln. Selbst das Pflanzenöl, das für vegetarisches Kochen (auch bekannt als Fucha-ryori) verwendet wird, ist chinesischen Ursprungs. Hier wird auch das Abendessen im Familienstil praktiziert.

Nachdem der Manpuku-ji Tempel gegründet wurde konvertierten Leute zu der Obaku Sekte aufgrund der Politik des Tokugawa Shogunats. Allerdings wurde vor der Meiji-Epoche die Obaku Sekte zur am langsamsten wachsenden Sekte und deshalb hat sich der japanische Buddhismus in drei verschiedene Sekten geteilt: Rinzai, Soto und Obaku.

Anfahrt

Ab der Haltestelle Obaku der JR Nara Strecke sind es 5 Minuten zu laufen.




Bildergallerie: Manpuku-ji Tempel


Beschreibung: Manpuku-ji Tempel

Sehenswürdigkeiten Manpuku-ji Tempel (萬福寺 / Manpuku-ji Temple)
Rating  
Adresse 京都府宇治市五ケ庄三番割34
611-0011 Kyoto, Uji-shi, Gokasho-Sanbanwari 34
Telefon / Fax Phone: 077-432-3900
Website
Dauer 1Stunde(n)
Öffnungszeiten Montag:09:00-17:00
Dienstag:09:00-17:00
Mittwoch:09:00-17:00
Donnerstag:09:00-17:00
Freitag:09:00-17:00
Samstag:09:00-17:00
Sonntag:09:00-17:00
Geschlossene Tage 7 Tage geöffnet
Eintrittspreis freier Eintritt
Empfohlene saison
Frühling (März bis Mai)
Sommer Juni bis August) Herbst (September bis November) Winter (Dezember bis Februar)
empfohlenes Ziel Familie Paare Gruppen Kinder (Alter 7 bis 17) Erwachsene (über 20) Alleinreisende/r


Landkarte: Manpuku-ji Tempel