Tsukuba Reiseführer

Tsukuba befindet sich im südlichen Teil der IbarakiPräfektur und beinhaltet die Städte Tsukuba, Tsuchiura, Ushiku, Bando und weitere.

Tsukuba ist bekannt als akademische Stadt, durch ihre Universitäten und Forschung-sanstalten. Die internationale Naturwissenschaft und Technologie Expo wurde 1985 hier gehalten und brachte sowohl Japaner als auch Ausländer zusammen. Der Tsuku-ba Berg erhebt sich an der nördlichen Seite der Stadt. Dort können Sie das ganze Jahr über wandern.

Die Stadt Tsuchiura ist die zweitgrößte Gegend Japans "Kasumigaura". Wir empfehlen Ihnen eine Segelcruise die von Ende Juli bis ende Oktober möglich ist.

In der Stadt Ushiku befindet sich "Ushiku Daibutsu", die höchste Brozestatue der Welt. Bei gutem Wetter können Sie sogar den "Tokyo Sky Tree" und "Mt. Fuji" vom Observa-torium sehen.

Von Tokyo aus können Sie an der "Akihabara Station" auf den Tokyo Metropolitan Railway Tsukuba Express. Sie können die "Tsukuba Station" innerhalb einer Stunde erreichen.



Tourismusinformationen: Tsukuba

Tsukuba Reiseführer Menü

Sehenswürdigkeiten

Tsukuba Wetter und Klima

Wetter und Klima

Tsukuba Restaurant

Restaurant

Tsukuba Hotel. Ryokan (Japanische Unterkünfte)

Hotel. Ryokan (Japanische Unterkünfte)

Tsukuba Aktivitäten

Aktivitäten


Landkarte: Tsukuba