Arita / Imari Reiseführer

Arita / Imari  sind Gegenden inklusive der Saga Präfekturs und den Städten Imari und Nishi Matsuura. Der Stadtteil in Arita in der Stadt Nishi Matsuura ist berühmt für Japans ersten erfolgreichen Erhitzen von Porzellan. Zusammen mit der Stadt Imari ist es das Zuhause von Porzellan mit dem  Arita-yaki and Imari-yaki Erhitzungsvorgang.

Dadurch sind viele Touristenattraktionen auf Porzellan bezogen. Suyama Jinja Schrein bewahrt  Yi Sam Pyeong auf, ein koreanischer Töpfer der zuerst erfolgreich das  Arita-yaki erhitzen beherrschte.

Sie finden auch  Izumiyama Magnet Felt, dort wirt Magnet gesammelt, dass das Rohmaterial für Porzellan ist. Es ist besonders zu der Arita Gegend. Für alle Interessenten in Technologie, Kunst und den Übergang in Entwürfen empfehlen wir Ihnen Gallerieen wie die  Arita Ceramic Art Museum in Arita oder das  Kyushu Ceramic Museum und die Imari Nabeshima Gallerie in Imari.

Wenn Sie gerne einkaufen gehen sollten Sie nach Kamamoto. Kamamoto ist ein Porzellan und Keramik Hersteller. Dies sind Einzelhandel und ausgelesene Läden mit speziellen Töpferwahren. Vielleicht finden Sie etwas dass Ihnen gefällt dort auf Ihrer Reise.

Auch wenn manche Ziele mit dem Zug zu erreichen sind ( Arita Station, Imari Station) empfehlen wir Ihnen die Gegend mit einem Auto zu besichtigen. Wenn Sie vom nächsten Flughafen, Kyushu Saga International Airport kommen ist es am einfachsten ein Limousinentaxi vom Flughafen nach Arita zu nehmen. Sie brauchen ca 30 Minuten von Arita nach Imari mit dem Auto oder Zug.



Tourismusinformationen: Arita / Imari

Arita / Imari Reiseführer Menü

Sehenswürdigkeiten

Arita / Imari Wetter und Klima

Wetter und Klima

Arita / Imari Restaurant

Restaurant

Arita / Imari Hotel. Ryokan (Japanische Unterkünfte)

Hotel. Ryokan (Japanische Unterkünfte)

Arita / Imari Aktivitäten

Aktivitäten


Landkarte: Arita / Imari