Hita / Takeda Reiseführer

Hita/ Taketa ist eine Region die sich im südwestlichen Teil der Oita Präfektur. Es beinhaltet die Städte Hita und Taketa, den Landkreis Kusu und grenzt an die Fukuoka und Kumamoto Präfekturen an.

Die Gegend ist reich mit Natur und Bauernhöfe die guten Gebrauch vom Kuju Berg und seinen Terrassen machen. Sie können an Freiluftaktivitäten Teil nehmen wie Bergsteigen und Zelten. Unter anderem gibt es viel heiße Quellen in der Stadt Taketa, die bekannt für seine karbonistierten Bäder, wie das Lamune Heiße Quellen, ein attraktiver beliebter Ort im ganzen Land für heiße Quellen Liebhaber ist.

Die Stadt Hita wurde zu eine kaiserlichen Gebiet, unter der Kontorlle des Amtes der Shogun im Edo Zeitalter (1603 -1868) gemacht. Alte Stadtbilder und feine Händlerläden verbleiben in deiner Gegend, die Mameda-machi genannt wird. Unter anderem gibt es die Töpferrei auch Ontayaki genannt, dessen Wert weit anerkannt ist von Sosetu Yanagi und Bernadr Leach. Im Ontayaki Pottery Village gibt es ca 10 Atiliers die die Töpferproduktion in dieser naturreichen Umgebung weiter führen.

Am günstigsten breisen Sie die Gegend mit dem Auto. Es gibt Sehenswürdigkeitwn wie Mameda-machi, das nur ein Fußweg entfernt von der Zugstation ist. Von der Oita Station zur Hita Station, die nächste station zur Stadt Hita, brauchen Sie etwar 2 Stunden. Diese Region ist sehr groß, daher überprüfen Sie erst Ihr Ziel um eine Route zu planen. Von Tokyo aus können Sie zum Oita Flughafen fliegen und dort eine Bus nehmen oder ein Auto mieten. Sie brauchen etwa 1 Stunde und 30 Minuten um vom Haneda Flughafen in Tokyo zum Oita Flughafen zu fliegen.



Tourismusinformationen: Hita / Takeda

Hita / Takeda Reiseführer Menü

Sehenswürdigkeiten

Hita / Takeda Wetter und Klima

Wetter und Klima

Hita / Takeda Restaurant

Restaurant

Hita / Takeda Hotel. Ryokan (Japanische Unterkünfte)

Hotel. Ryokan (Japanische Unterkünfte)

Hita / Takeda Aktivitäten

Aktivitäten


Landkarte: Hita / Takeda