Matsuyama Reiseführer

Matsuyama ist das Gebiet in der Ehime Präfektur, das Matsuyama Stadt und Iyo Stadt beinhaltet. Matsuyama Stadt ist eine zentrale Stadt in der Ehime Präfektur und hat die größte Bevölkerung innerhalb von Shikoku.

Die Hauptsehenswürdigkeit für Touristen in Matsuyama ist die Dogo-Onsen Heiße Quelle. Von Dogo wird gesagt, dass sie Japans älteste Quelle ist und sogar von der kaiserlichen Familie benutzt wurde. Das Gebiet wird auch mit dem Autor Soseki Natsume in Verbindung gebracht, der ,,Wagahai wa neodearu (Ich bin eine Katze)“ schrieb. Soseki natsume hatte Erfahrung als Englischlehrer in Matsuyama und schrieb später den Roman ,,Botchan“, der in diesem Gebiet stattfindet.

Innerhalb der Stadt gibt e seine Straßenbahn, die Botchan Bahn heißt und nach der Arbeit von Soseki Natsume benannt wurde. Diese Straßenbahn fährt von der Matsuyama Station zur Dogo-Onsen Station. Von einer ihrer Haltestellen, der Ookaido Station, können die Besucher die Seilbahn zum Matsuyama Schloss nehmen. Wenn Sie bei der Ookaido Station aussteigen, gibt es dort eine groß angelegte Einkaufspassage. Genießen Sie es entlang dieser Passage zu laufen und einzukaufen, sie verläuft bis zum Eingang der Matsuyama-shi Station.

Es gibt öffentliche Verkehrsmittel zwischen der Matsuyama Station, um in das Dogo-Onsen Gebiet zu gelangen, aber um weite Entfernungen darüber hinaus zurück zu legen, wird ein Auto benötigt. Der nächste Flughafen zu dem Gebiet ist der Matsuyama Flughafen und es gibt dort einen Limousinen-Bus von dem Flughafen zu der Bahnstation, was ungefähr 15 Minuten dauert.

Dogo-Onsen wird ab Oktober 2017 für Reparaturarbeiten teilweise geschlossen sein. Es ist geplant, dass die Konstruktion 7 bis 9 Jahre dauert.



Tourismusinformationen: Matsuyama

Matsuyama Reiseführer Menü

Sehenswürdigkeiten

Matsuyama Wetter und Klima

Wetter und Klima

Matsuyama Restaurant

Restaurant

Matsuyama Hotel. Ryokan (Japanische Unterkünfte)

Hotel. Ryokan (Japanische Unterkünfte)

Matsuyama Aktivitäten

Aktivitäten


Landkarte: Matsuyama