Ishinomaki Reiseführer

Ishinomaki befindet sich unterhalb des  Kitakami Flusses. Die Städte  Ishinomaki und Tome sind Teil davon. Es ist Heimat der  Kinkazan Fischgründe und einer der drei größten Fischgründe der ganzen Welt. Die Region hat auch eine Vielfalt an Essen für Besucher zu genießen. 

Ishinomaki ist bekannt als Geburtsort des berühmten Mangazeichners  Shotaro Ishinomori. Deswegen gibt es zahlreiche Plätze dort die sich auf  Shotaro Ishinomori und Manga beziehen. Wie zum Beispiel die  Ishinomaki Manga Road,  Ishinomori Manga Museum, und  Shotaro Ishinomori Memorial Museum.  Sie können auch die Insel Kinkasan (Mt. Kinka) besuchen die nah  Ishinomaki im Pazifischen Ozean ist. Auf der Insel befindet sich  Kinkasan Koganeyama Schrein um Ihren Segen für finanzielles Glück und Glück im generellen zu holen. Deshalb ist die Insel das ganze Jahr über ein belieber Ort für Besucher. Die Insel ist reich bewachsen mit Urwald und es gibt viel wilde Affen und Rehe die dort leben, zu sehen. 

Um die Gegend zu bereisen können Sie öffendliche Verkehrsmittel, wie Bus und Zug benutzen. Um nach Ishinomaki zu gelangen fahren Sie über Sendia. Wenn Sie mit dem Flugzeug in Sendai Flughafen ankommen, fahren Sie am besten mit dem Zug zur Sendai Station. Von dort können Sie mit dem Bus oder Zug zur  Ishinomaki Station nehmen.  Shinkansen fährt direkt zur Sendai Station und ist von daher auch günstig. 



Tourismusinformationen: Ishinomaki

Ishinomaki Reiseführer Menü

Sehenswürdigkeiten

Ishinomaki Wetter und Klima

Wetter und Klima

Ishinomaki Restaurant

Restaurant

Ishinomaki Hotel. Ryokan (Japanische Unterkünfte)

Hotel. Ryokan (Japanische Unterkünfte)

Ishinomaki Aktivitäten

Aktivitäten


Landkarte: Ishinomaki