Tsugaru Reiseführer

Tsugaru befindet sich im westlichen Teil der Aomori Präfektur. Dort befinden sich die Städte Tsugaru,  Goshogawara und  Kuroishi. Die Gegend ist nationalweit bekannt für ihre Ernte vorallem Äpfel und Reis und für ihre Tsugaru Shamisen. Ein Intrument schon seit Generationen benutzt um Volkslieder zu begleiten.

Vom 4ten bis 8ten August findet das berühmte Goshogawara Tachineputa Festival statt. Eine riesige Puppe im Ebenbild einer historischen Figur namens  Tachineputa paradiert durch die Stadt. Besucher können auch die Kraft der Tachineputa spüren die im  Tachineputa Museum in der Stadt  Goshogawara gezeigt wird. Die Stadt ist auch der Geburtsort von  Dazai Osamu, dem Author von 'No Longer Human' und 'Run Melos!'. Das Haus in dem er die meiste Kindheit verbrachte ist für alle eröffnet als  Dazai Osamu Memorial Hall, 'Shayo-kan'.

Sie können sich hier einfach mit dem Auto oder Bus sich fortbewegen. Die Tsugaru Bahn durchquert die Halbinsel  Tsugaru von Norden nach Süden und erlaubt Besucher die naturelle Landschaft der vier Jahreszeiten zu besichtigen. Auf den Zügen gibt es sogar verschiedene Events wie zum Beispiel den 'Stove Train' , wenn im Winter in jeder Zugkabine ein Ofen ist. Die  Tsugaru Gegend kann mit dem  Hokkaido Shinkansen Schnellzug, Bus oder Flugzeug erreicht werden. Sie brauchen ca 3 Stunden und 40 Minuten mit dem Schnellzug oder der Bahn von Tokyo aus.



Tourismusinformationen: Tsugaru

Tsugaru Reiseführer Menü

Sehenswürdigkeiten

Tsugaru Wetter und Klima

Wetter und Klima

Tsugaru Restaurant

Restaurant

Tsugaru Hotel. Ryokan (Japanische Unterkünfte)

Hotel. Ryokan (Japanische Unterkünfte)

Tsugaru Aktivitäten

Aktivitäten


Landkarte: Tsugaru